News

S7 Marathon Betreuung

By wordpressadmin | In Allgemein | on Mai 28, 2021

Rund um das vergangene Pfingstwochenende veranstaltete der Verein Run2gether einen Elitemarathon, der in Fürstenfeld auf der Baustraße der S7 Schnellstraße stattfand. Es war eine Veranstaltung der Extraklasse, da es sich um ein Qualifikationsrennen der letzten Tickets für die Olympischen Spiele handelte. Nach dem Motto “your final call to Tokyo” fand zusätzlich zur Marathondistanz auch der Halbmarathon statt, auf dem bereits für Tokio qualifizierte Athleten/innen ihre Form überprüfen wollten. So fanden sich über 100 Athleten aus mehr als 30 Nationen zu diesem Event ein, die von unzähligen freiwilligen Helfern und Partnern von run2gether bestmöglichst betreut und umsorgt wurden.

Kerstin mit S7 Marathon Sieger und Olympiaqualifikant Cameron Levins (CAN)

Als langjähriger run2gether Partner, war es für die Aktiv Praxis Altenhof eine besondere Ehre die physiotherapeutische Betreuung der Athleten vor und nach den Rennen zu übernehmen und den “Medical Staff” mit insgesamt 8 Sportphysiotherapeuten/innen & Masseurinnen an 6 Tagen aufzustellen. Rund um Sportphysiotherapeutin Kerstin Petz und Masseurin Eva Schantl Dunkl, waren Masseurin und Physiotherapie-Anwärterin Carmen Korptisch, Sportpyhsiotherapeut des Südstadt IMPULS Teams Mike Ehrhard, Sportphysiotherapeut des Teams Praxis Noah Lukas Gmoser, Sportpyhsiotherapeut Manuel Wiesberger aus Graz & Sportphysiotherapeut Markus Kurz aus Wiener Neustadt und Sportphysiotherapeutin Viktoria König aus Graz mit von der Partie.

Eva und Kerstin am Wettkampftag
Medical Centre in Loipersdorf, Hotel Sonnreich
Viktoria mit Halbmarathon Sieger Thijs Nijhuis (DEN)
Kerstin mit Olympiahoffnung Mizael Carrera (PUR)
Kerstin mit Valentin Pfeil (AUT)

Gemeinsam konnten wir die Athleten von Mittwoch bis Montag mit Entspannungsmassagen nach der anstrengenden Anreise, Lockerungsdehnungen als Wettkampfvorbreitung, sowie Regenerationsmaßnahmen nach dem Marathon verwöhnen. Insgesamt wurden rund 70 Behandlungen vom Elitefeld wahrgenommen!

Markus mit Run2gether Athleten und Halbmarathonfinisher Simba
Carmen in action

Letztendlich machte das Wetter am Sonntag, dem Wettkampftag vielen Athleten einen Strich durch die Rechnung, sodass auch unsere österreichischen Olympiahoffnungsträger Eva Wutti und Valentin Pfeil ihr Rennen frühzeitig beenden mussten. Dennoch konnten 5 Tickets für Tokio gelöst, sowie einige Bestzeiten verbessert werden.

Lukas mit Tony Payne (Thai)
Mike mit Laura Hottenrott (GER)

Run2gether als erstmaliger Wettkampfveranstalter zeigte sich höchst professionell in der Organisation und Athletenbetreuung, was durch zahlreiche dankbare Feedbacks der Eliteläufern bestätigt wurde. Der Wettkampf wurde mittels Livestream übertragen, welcher mit rund 100.000 Klicks unglaublich großen Anklang fand!

Wir bedanken uns recht herzlich Teil des Betreuuerteams gewesen zu sein, freuen uns sehr, über das Engagement unseres “Medical Staffs” und möchten betonen, dass alle Therapeuten & Masseure ihre Zeit ehrenamtlich zur Verfügung stellten!

Bis zum nächsten Top-Event- da sind wir auf jeden Fall wieder gerne dabei!

No Comments to "S7 Marathon Betreuung"

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 2 = sieben

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 × = sechszehn

COPYRIGHT ©Kerstin Petz 2020. All rights reserved.

Termin buchen!

Sie benötigen dringend einen Termin?
Bei uns erhalten sie in der Regel binnen kürzester Zeit einen Termin bei der für ihr Anliegen spezialisierten Therapeutin.
Telefonisch unter +43-676 4730300 oder per email an office@aktiv-praxis.com
Wir freuen uns darauf ihnen helfen zu dürfen.
Ihr Aktiv-Praxis Team

x